Arthrose Behandlung

Medizinskandal Arthrose

Arthrose Heilung, der ultimative Leitfaden! 

ArthroseWie Sie Ihre Gelenk-Erkrankung (Arthrose) in kürzester Zeit mit durch konventionelle Medizin verleugneten Natursubstanzen in den Griff bekommen, sogar teilweise Knorpelregeneration erlangen können!

Bei Arthrose handelt es sich um die Abnutzung des hyalinen Gelenkknorpels, der zwischen zwei Knochen einen Gleitpuffer bildet, damit die Knochen nicht aufeinander reiben.

Arthrose bezeichnet dabei einen kontinuierlichen, zu Beginn schmerzfreien Prozess, währenddessen die schützende Knorpelschicht immer dünner wird, bis im Endstadium die Knochen schmerzhaft aufeinander reiben.

Direkt zu Arthrose - Heilung - der ultimative Leitfaden

 

Die häufigsten Arten von Arthrose sind: Gelenk- Erkrankung der Hüfte (Coxarthrose), Knie (Gonarthrose), Sprunggelenk, Fingergelenke,

Aber ob Sie nun Ihre Gelenkerkrankung therapieren möchten oder präventiv optimal einem Gelenkverschleiß vorbeugen möchten, kommen Sie um die eine simple Tatsache nicht darum herum. Die Tatsache, dass es sich beim Arthrose in den weitaus meisten Fällen um eine Nährstoffmangelerkrankung handelt. Ihrem Körper fehlen bestimmte Nährstoffe, die aber erst eine Regeneration der Chondrozyten (Knorpelzellen) ermöglichen!

Das Versagen der Schulmediziner spiegelt sich bei Gelenkerkrankung gleich über mehrere Ebenen wider. So wehrt man sich auch im Falle der Gelenkentzündung mit Händen und Füßen gegen den ursächlichen, und damit einzig richtigen Behandlungsweg:

Statt die Erkrankung des Menschen zu behandeln, behandelt man deren Symptome. Das ist der Garant aus einem Patienten einen DAUERKUNDEN zu machen!

In dem man den von Gelenkschmerzen geplagten Menschen bestimmte Informationen vorenthält, die so grundlegend sind, dass er sich problemlos selbst damit von seiner Gelenkerkrankung heilen könnte. Nein man schickt ihn auf eine lange Leidens-Odyssee, die einen mit unzähligen teuren (Krankenkasse zahlt!) Schmerzmitteln, Entzündungshemmern sowie wenig nützlichen synthetischen Chondroprotektiva begleitet. Man bereichert sich über viele Jahre schonungslos am Leid des Patienten und selbst im Endstadium, wenn er ein künstliches Gelenk erhält, wird noch mal kräftig abkassiert!

Und als wäre dies nicht genug. In der Zwischenzeit haben die Medikamente der Schulmedizin auch noch zu zahlreichen Nebenwirkungen geführt, die dem Patienten weitere Erkrankungen bescheren. Wie z. B. Nierenleiden, Herzleiden, usw!, an denen sich wieder prima Geld verdienen lässt..!

Machen Sie dem Wahnsinn ein Ende!

Hier erhalten Sie eine genaue Anleitung, wie Sie in nur 4 Schritten nicht nur Ihre Arthrose stoppen, sondern in den meisten Fällen sogar neue Knorpelzellen zum Wachstum anregen können. Einfach, sicher und sogar kostengünstig!

Behandlungsfehler: Symptome statt Ursachen behandelt:

Mit der Behandlung von Gelenkerkrankung verdient man Geld, mit der Heilung der Gelenkerkrankung verliert man einen Kunden…!

Ihr Exemplar mit Bonus hier downloaden!

 

Direkt zu Arthrose - Heilung - der ultimative Leitfaden

 

Lesen Sie auch unsere Beiträge über …

Adipositas

Allergien,

Alzheimer,

Alterung,

Asthma – Bronchitis,

Arthritis,

Arteriosklerose 

Bluthochdruck,

Borreliose,

„Codex Humanus“

Diabetes,

Demenz,

Depressionen,

Herzinfarkt,

Impotenz

Krebs,

Migräne,

Pilzerkrankung,

Schlaganfall,

Übersäuerung

und finden darin alle Gebrechen und Krankheiten, ihren potenten Wirkstoffen, ganz nebenwirkungsfrei!

 

 

Liebe Grüße

Ewald Marschall

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.