Depressionen

Medizinskandal Depressionen

Wie Sie Ihre Depressionen, Ängste oder Burnout erfolgreich und nebenwirkungsfrei überwinden!

Depressionen

Depressionen zählen zu den am stärksten wachsenden Volksleiden überhaupt, jeder fünfte Deutsche erkrankt im Laufe seines Lebens daran!

Woher aber kommt dieser traurige Anstieg einer Erkrankung, die noch vor 100 Jahren praktisch unbekannt war..? Offiziell heißt es, dass der zunehmende Leistungsstress der modernen Gesellschaft, die Hauptursache darstelle, dies ist sicherlich nicht von der Hand zu weisen, allerdings ist es auch nicht die ganze Wahrheit.

 

Direkt zu Ihr sicherer Web zur Heilung von Depressionen

 

Wie Sie hier lesen können, steigt interessanterweise die Quote der an Depressionen erkrankten Menschen proportional zu dem Nährstoffabfall in unserer Ernährung!

Wie ist dieses zu erklären und warum weist Sie Ihr Arzt nicht darauf hin?

Die emotionale Lage wird von unserem Hirn gesteuert, so viel ist bestens erforscht und allgemein bekannt – was Ihnen Ihr Arzt aber nicht verraten haben wird: in unserem Hirn fungieren Botenstoffe als s.g. Mediatoren, also Signalgeber, die miteinander kommunizieren und über Wohlbefinden oder Depression, gar über Ängste entscheiden!

Wird der Körper nur unzureichend mit entsprechenden Nährstoffen versorgt, fehlen diese für den Aufbau der besagten Botenstoffe im Hirn, um reibungslos miteinander zu kommunizieren. Dieses schlägt sich nicht zuletzt in Depression, aber auch Angstgefühl und Überforderung (Burnout) nieder!

Depressionen, Angstzustände und Burnout sind also in erster Linie auf Störung regulativer Botenstoffe im Hirn zurückzuführen. Durch Umwelteinflüssen, Einsatz von Pestiziden und Wachstumsbeschleunigern sowie lange Lagerzeiten, sind die Nährstoffe in unserer natürlichen Nahrung um bis zu 98% zurückgegangen, wie mehrere repräsentative Studien beweisen!

Es ist ein Medizinskandal sondergleichen, dass angehende Ärzte diese biochemischen Zusammenhänge in ihrem Studium nicht durchnehmen. Aber hingegen stundenlange Vorträge zur Pharmakologie im Tiefschlaf aus dem FF halten können.

Das Buch Medizinskandal Depressionen nimmt sich dieser Problematik auf knapp 800 Seiten sehr ganzheitlich und ursächlich an. Es zeigt Ihnen bewährte, sichere und kostengünstige Wege aus dieser Krankheit.

Machen Sie Ihren Arzt zum Komplizen!

Zu unseren Kunden gehören nicht nur Patienten, sondern ebenfalls zahlreiche Ärzte und sogar Professoren.

Statt Ihren Arzt, dem dieses Grundlagenwissen der Orthomolekularmedizin in fast allen Fällen unbekannt ist, auszugrenzen, da sich sein Studium ausschließlich um Pharmakologie gedreht hat, konfrontieren Sie ihn mit den Informationen aus unserem E-Book, inklusive der Studien und Expertenaussagen darin.

Sollten Sie etwa bereits Antidepressiva erhalten, werden Sie seine Hilfe benötigen, um Ihre Antidepressiva schrittweise abzusetzen. Unter Einnahme der im E-Book beschriebenen Naturheilmittel, werden Sie diese definitiv runter regulieren und sicherlich sehr bald auch komplett absetzen können!

Hier ist Ihr Exemplar mit Bonus!

 

Direkt zu Ihr sicherer Web zur Heilung von Depressionen

 

Lesen Sie auch unsere Beiträge über Medizinskandal

Adipositas

Allergien,

Alzheimer,

Alterung,

Asthma – Bronchitis,

Arthritis,

Arthrose,

Arteriosklerose 

Bluthochdruck,

Borreliose,

„Codex Humanus“

Diabetes,

Demenz,

Herzinfarkt,

Impotenz

Krebs,

Migräne,

Pilzerkrankung,

Schlaganfall,

Übersäuerung

und finden darin alle Gebrechen und Krankheiten, ihren potenten Wirkstoffen, ganz nebenwirkungsfrei!

 

 

Liebe Grüße

Ewald Marschall

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.